Folge 011: American Ultra (2015) / Christopher Robin

Ein leicht abgewrackter Slacker wird aus seinem Alltagstrott gerissen, als er auf einmal von Auftragsmördern gejagt wird, und entdeckt dass er selber das Zeug zum Geheimagenten hat. Doch genug zu dem was Joe Ryder diese Woche so erlebt hat, denn jetzt geht es um American Ultra (2015) – und den fand er gar nicht gut. 
 
Außerdem besprechen wir das Netflix-Highlight Annihilation (aka Auslöschung) und Joe Ryder blickt in die Zukunft, um uns von Christopher Robin zu berichten. Endlich klärt sich, was passiert, wenn Winnie the Pooh auf Vinnie the Diesel trifft, und warum man I-Aah nicht ans Steuer lassen sollte. 
 
Übersicht: 
 
00:00 – Frage der Woche: „Was ist euer liebstes abgefahrenes Sondereinsatzkommando?“ 
01:24 – Was haben wir eigentlich gemacht? American Crime Story – The People v. O. J. Simpson / Auslöschung / Saga 
37:05 – Joes Reviews von morgen schon heute: Christopher Robin 
43:52 – Ryde or Wrong: American Ultra  
  
Trailer zu Christopher Robin: https://youtu.be/mMHwjBBr3wI 
 
Erreichen könnt ihr uns wie immer unter www.facebook.com/rydeorwrong oder per E-Mail unter rydeorwrongpodcast@gmail.com 
 
Alle Musik von Willi im Wald: http://williimwald.bandcamp.com 
 

Folge direkt herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.