• Ryde or Wrong - Der Filmpodcast

    Folge 032: Top 10 2018 – Die besten Filme des Jahres

    Nach langer Pause sind Joe Ryder, Patrick und Jörn wieder vereint, und blicken gemeinsam auf das Filmjahr 2018 zurück. Zwischen extrem persönlichen Dokumentarfilmen und massivem Blockbusterkino kommt hier niemand zu kurz. 
     
    Neben den persönlichen Top-10-Listen werden natürlich auch wieder eine Reihe von Bonuskategorien besprochen, unter anderem: welcher Film wäre mit Joe Ryder in der Hauptrolle noch besser? Wer waren die größten Asis des Jahres? Und was sind die guten Vorsätze für das neue Jahr? 
     

    Übersicht: 
     
    0:00:00 – Frage der Woche: „Was ist der Film aus diesem Jahr, an den ihr euch am wenigsten erinnern könnt?“ 
    0:01:30 – Jörn ist wieder da! 
    0:10:28 – Die Top-10-Filme des Jahres 2018 
    2:04:27 – Bonuskategorien! 
     
    Erreichen könnt ihr uns wie immer unter www.facebook.com/rydeorwronghttps://twitter.com/RydeWrongPod oder per E-Mail unter rydeorwrongpodcast@gmail.com. Unser Episodenarchiv findet ihr auf https://rydeorwrong.podcaster.de
     
    Alle Musik von Willi im Wald: http://williimwald.bandcamp.com 
    //// 
    ACHTUNG, SPOILER! 
    //// 
     
    Hier ist die Gesamtübersicht über die besprochenen Filme: 
     
    // Joe Ryder: 
    10. Batman Ninja 
    9. The Ballad of Buster Scruggs 
    8. Game Night 
    7. The Death of Stalin 
    6. Annihilation (Auslöschung) 
    5. Sorry to Bother You 
    4. Won’t You Be My Neighbor? 
    3. Hereditary (Das Vermächtnis) 
    2. Deadpool 2 
    1. Avengers: Infinity War 
      
    // Jörn: 
    10. First Reformed 
    9. Lady Bird 
    8. First Man (Aufbruch zum Mond) 
    7. Spider-Man: Into the Spider-Verse (A New Universe) 
    6. Mission Impossible: Fallout 
    5. Shoplifters (Familienbande) 
    4. Hereditary (Das Vermächtnis) 
    3. The Tale (Die Erinnerung) 
    2. Annihilation (Auslöschung) 
    1. The Florida Project 
     
    // Patrick: 
    10. Minding the Gap 
    9. Leave no Trace 
    8. Phantom Thread (Der seidene Faden) 
    7. The Tale (Die Erinnerung) 
    6. Annihilation (Auslöschung) 
    5. Burning 
    4. One Cut of the Dead 
    3. Mandy 
    2. Under the Silver Lake 
    1. Night Is Short, Walk On Girl 
     
    — Filme die WIR nicht verstanden haben: 
    First Reformed / Fantastic Beasts: The Crimes of Grindelwald / Ready Player One 
     
    — Filme die DIE nicht verstanden haben: 
    Batman Ninja / Venom / Damsel 
     
    — The Ryde Person for the Wrong Job: 
    Paul Rudd in Mute / Keira Knightley in The Nutcracker and the Four Realms / Milla Jovovich in Future World 
     
    — Der „WTF geht hier ab?“-Film des Jahres: 
    Christopher Robin / Aquaman / Madeline’s Madeline 
     
    — Schauspieler/Regisseure, die sich dieses Jahr geläutert haben: 
    Jack Black (The Polka King) / Robert Pattinson (Damsel) / Thanos (Infinity War) 
     
    — Der Film, der am meisten Joe/Patrick/Jörn ist: 
    Joe Ryder: Aquaman / Under the Silver Lake 
    Jörn: Mandy / Revenge 
    Patrick: Thoroughbreds / A Quiet Place 
     
    — Die Film-Asis des Jahres: 
    Offensichtlicher Asi: Thanos / Michael Myers (Halloween) / Das kleine Mädchen aus The Florida Project 
    Hintenrum der Asi: Tommy Wiseau (The Disaster Artist) / Die Improv-Lehrerin aus Madeline’s Madeline / Jörn 
     
    — Der beste Film, den Joe betrunken bei Freunden gesehen hat: Animal World 
     
    — Filme, die besser mit Joe in der Hauptrolle gewesen wären: 
    The Night Comes for Us / The Disaster Artist / Mission Impossible: Fallout 
     
    — Oscarprognosen: 
    Annihilation (Bild und Ton) / Tom Cruise (MI6) & A Quiet Place (Ton) / Roma 
     
    — Prognose für den besten Film 2019: 
    Avengers: Endgame / Jojo Rabbit / Ad Astra 
     
    — Gute Vorsätze (bzw. Aufgaben) für das neue Jahr: 
    Joe Ryder: 5 Filme, in denen der Hauptcharakter oder -darsteller Joe heißt / 5 Italowestern 
    Jörn: 5 Filme mit Adam Sandler / 5 koreanische Romanzen 
    Patrick: 5 Filme mit Kevin James / 5 Horrorfilme von Jörns Liste 
     
    — Bester Film von 2017, den wir erst 2018 gesehen haben: 
    Thor: Ragnarok / Paddington 2 / Antiporno 
     
    — Bonusempfehlung: 
    Patriot / The Good Place / Return of the Obra Dinn 
     

    Folge 031: From Hell (2001) / Army of One / Captain Marvel

    GAST: Friederike vom FateCast, hoffentlich nicht von Dämonen besessen. 

     
    Als ob 2018 noch nicht schlimm genug gewesen wäre, lassen wir das neue Jahr höllisch starten und besprechen die 2001er Comic-Adaption From Hell von den Hughes Brothers. Zusammen mit unserem Gast Friederike gehen wir den Morden von Jack the Ripper mal so richtig auf den Grund. 
     
    Außerdem hat Joe Ryder mal wieder in die Zukunft geblickt, und erzählt euch schon heute, wie viele alte Frauen Captain Marvel in ihrem Kinodebüt verprügelt. Und in unserem Cage Match legen wir uns mit der Army of One an. 
     
    Übersicht: 
     
    00:00 – Frage der Woche: „Was ist der letzte Film, in dem ihr Johnny Depp tatsächlich gut fandet?“ 
    01:09 – Was haben wir eigentlich gemacht? boysetsfire – self-titled / The Death of Stalin / A Place Further Than the Universe 
    24:08 – Cage Match: Army of One 
    36:03 – Joes Reviews von morgen schon heute: Captain Marvel 
    42:54 – Ryde or Wrong: From Hell 
     
    Trailer zu Captain Marvel: https://youtu.be/0LHxvxdRnYc 
     
    Erreichen könnt ihr uns wie immer unter www.facebook.com/rydeorwronghttps://twitter.com/RydeWrongPod oder per E-Mail unter rydeorwrongpodcast@gmail.com. Unser Episodenarchiv findet ihr auf https://rydeorwrong.podcaster.de
     
    Alle Musik von Willi im Wald: http://williimwald.bandcamp.com 
     

    Folge 030: Stirb Langsam vs. Tatsächlich Liebe / Fight! Iczer One / Family Man / Godzilla 2

    GAST: René aka Phil Fightmaster von ActionFilmTherapie, kann offensichtlich auch Filme ohne James McAvoy besprechen. 
     
    Diese Woche fühlen wir es in unseren Fingern und Zehen: die Weihnachtszeit ist da! Und so verstärkt sich das Gefühl (was auch schon länger im Wind geschrieben stand): wenn man Weihnachtsfilme so sehr liebt wie wir, muss man die Rezensionen schneien lassen! 
     
    Für unser Weihnachtsduell lassen wir deshalb die Klassiker Stirb Langsam (1988, Die Hard) und Tatsächlich Liebe (2003, Love Actually) gegeneinander antreten. Quasi Rickman vs. Rickman (vs. „Hey, ist der Typ da nicht Rick, Mann?“). 
     
    Außerdem gehts auch im Cage Match weihnachtlich her mit Family Man – Eine himmlische Entscheidung. Joe Ryder hat sich nebenbei noch die Anime-OVA Fight! Iczer One gegeben, und berichtet in seinem Review aus der Zukunft über den neuen Godzilla. Volles Programm für die Feiertage also! 
     
    Übersicht: 
     
    0:00:00 – Frage der Woche: „Was ist der schlechteste Weihnachtsfilm den ihr gesehen habt?“ 
    0:01:35 – Was haben wir eigentlich gemacht? The Night Comes for Us / Vollblüter (Thoroughbreds) / The Marvelous Mrs. Maisel (Staffel 2) 
    0:30:06 – Ryder’s Review Request: Fight! Iczer One 
    0:42:10 – Cage Match: Family Man 
    0:53:07 – Joes Reviews von morgen schon heute: Godzilla 2: King of the Monsters
    1:01:05 – Weihnachtsduell: Stirb Langsam 
    1:33:08 – Weihnachtsduell: Tatsächlich Liebe 
     
    Trailer zu Godzilla 2: https://youtu.be/poUzIzBdMYo 
     
    Erreichen könnt ihr uns wie immer unter www.facebook.com/rydeorwronghttps://twitter.com/RydeWrongPod oder per E-Mail unter rydeorwrongpodcast@gmail.com. Unser Episodenarchiv findet ihr auf https://rydeorwrong.podcaster.de
     
    Alle Musik von Willi im Wald: http://williimwald.bandcamp.com 
     

    Folge 029: Arielle, die Meerjungfrau (1989) / Snake Eyes / Detective Pikachu / Spuk in Hill House

    Hier spricht das vollautomatische Backup-Moderationssystem JörnBot98000. Aufgrund eines technischen Fehlers ist in dieser außerplanmäßigen Folge mit einer zusätzlichen Dosis Albernheit zu rechnen. 
     
    Die Themen der Diskussion wurden mit Blick auf maximale Kompatibilität für mein menschlisches Alter Ego Jörn berechnet. In der Hauptdiskussion bespreche ich mit meinen menschlichen Kollegen Patrick und Joe Ryder den Disney-Klassiker Arielle, die Meerjungfrau (1989, The Little Mermaid). Für „Joes Review von morgen schon heute“ hat der Algorithmus Detective Pikachu ausgewählt. 
     
    Am Ende der Folge wurde nachträglich und ohne meine Mitarbeit ein Spoiler-Segment zur Netflix-Serie Spuk in Hill House (The Haunting of Hill House) hinzugefügt. Damit ist die Herstellergarantie für dieses System nichtig und das Anhören erfolgt komplett auf eigene Gefahr. 
     
    Übersicht: 
     
    0:00:00 – Frage der Woche: „Über welchen Film, den ihr nicht kennt, würde Jörn sich vermutlich ärgern, wenn er nicht mitreden dürfte?“ 
    0:01:25 – Was haben wir eigentlich gemacht? Kafka am Strand von Haruki Murakami / Gravity Falls 
    0:25:56 – Cage Match: Snake Eyes 
    0:40:03 – Joes Reviews von morgen schon heute: Detective Pikachu 
    0:47:42 – Ryde or Wrong: Arielle, die Meerjungfrau 
    1:21:03 – Spoiler-Talk: The Haunting of Hill House 
     
    Trailer zu Detective Pikachu: https://youtu.be/1roy4o4tqQM 
     
    Erreichen könnt ihr uns wie immer unter www.facebook.com/rydeorwronghttps://twitter.com/RydeWrongPod oder per E-Mail unter rydeorwrongpodcast@gmail.com. Unser Episodenarchiv findet ihr auf https://rydeorwrong.podcaster.de
     
    Alle Musik von Willi im Wald: http://williimwald.bandcamp.com 
     

    Folge 028: Titanic (1997) / Wolf Warrior 2 / Ghost Rider: Spirit of Vengeance / Creed II

    GAST: Hannah, immun gegen Teenie-Schwärme. 
     
    Diese Folge sind Joe Ryder und Patrick an Bord von James Camerons Titanic (1997). Doch werden sie die Kollision mit Hannahs eher eisiger Meinung zum Film überstehen? 
     
    Und wie viele Sequels muss Joe Ryder erdulden, bevor er seinen persönlichen Breaking Point erreicht? Diese Woche im Angebot: Wolf Warrior 2, Ghost Rider: Spirit of Vengeance und Creed II. Da fehlt eigentlich nur noch Titanic 2 – Titanic Rising. Oder etwa doch nicht? 
     
    Übersicht: 
     
    0:00:00 – Frage der Woche: „Was ist der längste Film, den ihr tatsächlich auch gut fandet?“ 
    0:01:13 – Was haben wir eigentlich gemacht? Homecoming (Podcast/Serie) / The Haunting of Hill House / Patriot 
    0:23:15 – Ryder’s Review Request: Wolf Warrior 2 
    0:41:15 – Cage Match: Ghost Rider: Spirit of Vengeance 
    0:57:31 – Joes Reviews von morgen schon heute: Creed II 
    1:03:51 – Ryde or Wrong: Titanic 
     
     
    Erreichen könnt ihr uns wie immer unter www.facebook.com/rydeorwronghttps://twitter.com/RydeWrongPod oder per E-Mail unter rydeorwrongpodcast@gmail.com. Unser Episodenarchiv findet ihr auf https://rydeorwrong.podcaster.de
     
    Alle Musik von Willi im Wald: http://williimwald.bandcamp.com